Ihre aktuelle Navigation:
Home > Technik > MRT - Espree

MAGNETOM Espree (Siemens)

Magnetfeldstärke 1,5 Tesla
  • Extraweite Tunnelöffnung von 70 cm:
    Dies bedeutet, dass bei einem durchschnittlich großen Patienten ein 30 cm großer Abstand zwischen Gesicht und Tunneldecke besteht.
  • Länge des Systems nur 125 cm:
    Dies bedeutet, dass sich der Patient bei ca. 60% der Routine-Untersuchungen mit dem Kopf außerhalb des Tunnels befindet.


Das Magnetom Espree ist dadurch besonders geeignet für klaustrophobisch veranlagte Patienten und Patienten bis zu 250 kg Körpergewicht.

Standort: Radiologie Nuklearmedizin Adickesallee, Frankfurt

MR3T-Bodenheim
Hilgestraße 24
D-55294 Bodenheim

06135-7168840

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do  08:00 - 17:00 Uhr
Mi              08:00 - 19:00 Uhr
Fr              08:00 - 12:00 Uhr


28 September 2011

Fortbildungsveranstaltung für Ärzte


01 Juli 2011

Im Juni 2011 hat die neue private Fachpraxis für Kernspintomographie "MR3T Bodenheim" den Praxisbetrieb aufgenommen.


31 März 2011

Im März 2011 hat die neu gegründete radiologische Gemeinschaftspraxis "MRT am Opernplatz" in der Großen Bockenheimer Straße 30 (direkt über dem Apple-Store in der "Fressgass") den Praxisbetrieb aufgenommen.

Die hochmoderne...